BR Schlager Arena 2022

14.08.2022

Öffnung Abendkasse16:00 Uhr
EINLASS16:30 Uhr
Sebastian Müller (Gewinner „BR Schlager Traum“)17:45 Uhr
Konzertbeginn Oli P. ca. 17:55 Uhr
Konzertbeginn DJ Ötzica. 18:35 Uhr
Konzertbeginn Münchener Freiheit ca. 19:30 Uhr
Konzertbeginn Kerstin Ottca. 20:10 Uhr
Konzertbeginn Beatrice Eglica. 21:15 Uhr
Konzertbeginn Howard Carpendaleca. 22:05 Uhr
ENDEca. 22:55 Uhr
Alle Angaben ohne Gewähr!

Die BR Schlager Arena 2022 (14.08.2022) wird mit den Superstars der Schlagerszene aufwarten: Der Gewinner von insgesamt drei ECHOS und der Goldenen Stimmgabel Howard Carpendale, Pop-ECHO-Preisträgerin Beatrice Egli, Chartstürmerin Kerstin Ott, DJ Ötzi, der bereits vier Mal mit Platin ausgezeichnet wurde, 90er Jahre-Teenieschwarm Oli.P und die Kultband der 80er Münchener Freiheit werden mit dabei sein – ein Mega-Line-Up für alle Fans des deutschen Schlagers – fünf Stunden Partylaune pur!

Das perfekte Timing (am nächsten Tag ist Feiertag) wird die Begeisterung des Publikums sicher noch befeuern und für Spaß bis in die Nacht hinein sorgen, wenn die Schlagerstars ihre schönsten Songs wie „Hello Again“, „Mein Herz“, „Die immer lacht“, „Ein Stern“, „Flugzeuge im Bauch“ oder „Ohne Dich“ live und unterm Sternhimmel zum Besten geben!

Howard Carpendale

Eigentlich hat Howard Carpendale eine Vorstellung nicht mehr nötig: Über 50 Millionen verkaufte Tonträger, 17 Top-10-Alben und etliche Auszeichnungen sprechen für sich. Eine eigene Vorstellung von seinem Handwerk und davon, was es in der Welt bewirken soll, ist aus seiner Sicht aber unerlässlich – und für Carpendale auch nach sagenhaften 50 Jahren im Business der größte Antrieb: „Bei der Entstehung meines neuen Albums galten meine Gedanken vor allem der Frage: Was kann ich Neues erzählen? Nach über 700 Liedern befürchtete ich alles verarbeitet zu haben, was mir bis dahin wichtig erschien. Während der Studioarbeit kam dann bei mir dieser Gedanke und das damit verbundene Gefühl auf: Wenn nicht wir.“

Carpendales Euphorie ist so authentisch wie ansteckend: Christian Lohr über die gemeinsame Zeit im Studio: „Es war ein bisschen so, wie ich früher dachte, dass man Platten macht – nämlich, dass man im selben Raum ist, sich Bälle zuwirft, Ideen hat, Instrumente in die Hand nimmt und sich als Inspiration zusammen Musik anhört. Und aus all dem formt Howard dann sein Universum. Ich habe mich dabei eher als Beleuchter wahrgenommen, der sagt: Ja, das ist jetzt etwas mehr blau und das ist zu grün …“ – und Howard ist dann diese Welt, um die sich das Album am Ende dreht.

Beatrice Egli

Mittlerweile blickt die sympathische Schweizerin auf mehr als 1,5 Millionen verkaufte Einheiten ihrer sechs Studioalben, über 380 Millionen Streams ihrer Songs und Videos sowie restlos ausverkaufte Arena-Touren durch Deutschland, die Schweiz und Österreich zurück.

Ausverkaufte Tourneen, unzählige gefeierte Festival- und Galaauftritte, über eine Million verkaufte Tonträger, zahlreiche Gold- und Platin Auszeichnungen und viele weitere Top Chart-Platzierungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich zeugen von einer riesigen und weiter stetig wachsenden Fangemeinde. Auch die Fachwelt ist überzeugt vom großen Talent der Künstlerin. So gewann Beatrice Egli u.a. den ECHO in der Kategorie „Newcomer international“, zweimal den Swiss Music Award, ebenfalls zweimal den Smago! Award, den Schlagerplanet Award „Liebling des Jahres“, den Schweizer Musikpreis Prix Walo und viele mehr.

2022 wird Beatrice Egli diese Erfolgsgeschichte zusammen mit ihren Fans gebührend feiern. Mit jeder Menge positiver Energie, ihrer unverwechselbaren Stimme und einem Hit- Feuerwerk der Superlative zelebriert Beatrice Egli Emotionen pur und ihre größte Leidenschaft: die Bühne! Vorhang auf für die Schweizerin mit dem sympathischen Lachen, das Multitalent, den Star zum Anfassen – Vorhang auf für Beatrice Egli!

Kerstin Ott

Mit Megahits wie „Die immer lacht“, „Scheissmelodie“, „Regenbogenfarben“ und „Wegen dir (Nachts wenn alles schläft)“ hat Kerstin Ott in den vergangenen Jahren sämtliche Charts-Rekorde gebrochen, Millionen begeisterter Zuschauer:innen berührt und die deutsche Popschlagerlandschaft so richtig umgekrempelt.

Kaum eine andere Solokünstlerin hat die deutschsprachige Popmusik in der letzten Zeit so geprägt wie Kerstin Ott. Schon für ihr 2016 veröffentlichtes Top 4-Debütalbum „Herzbewohner“ konnte die 39-jährige Sängerin und Musikerin einen Doppel-Platin-Award entgegennehmen und hatte mit dem Top 2-Outtake „Die immer lacht (Stereoact-Remix)“ das offiziell erfolgreichste Werk des Jahres am Start, für das sie mit dem Deutschen Musikautorenpreis, einem Diamant-Award sowie Doppel-Platin in Deutschland und Gold in Österreich ausgezeichnet wurde. Ein Erfolg, der sich mit den ebenfalls Doppel-Platin-prämierten Nachfolgealben „Mut zur Katastrophe“ (2018, Platz 3 der deutschen Charts) und dem 2019 veröffentlichten Drittwerk „Ich muss dir was sagen“ fortsetzte, mit dem Kerstin Ott auf einem sensationellen 2. Platz der deutschen Hitparade einstieg und kürzlich mit der „Platin-Eins der Besten“ ausgezeichnet wurde.

Nun ist sie endlich wieder live auf der Bühne!

DJ Ötzi

Seit mehr als 20 Jahren leuchtet der Stern von DJ Ötzi nun schon am Partyschlager-Firmament. Ausgestattet mit einem einzigartigen Gespür für Songs mit Hit-Potenzial, hat der Österreicher in Sachen tanzbarer Musik im Verlauf seiner glorreichen Karriere immer wieder neue Maßstäbe setzen können. Pünktlich zum Start ins neue Jahrzehnt führt DER Stimmungsgarant seine galaktische Mission weiter fort!

Mit seinem Hit »Anton aus Tirol« wurde er über Nacht zum Star. Doch die Karriere als Entertainer und Sänger war ihm nicht vorgezeichnet: Gerry Friedle alias DJ Ötzi begeistert seit über zwanzig Jahren Fans auf der ganzen Welt. Er ist einer der bekanntesten österreichischen Musiker und Performer und brachte es mit »Hey Baby« zu Gold und Platin in England. Aber der Weg zum Erfolg führte ihn durch tiefe Täler und über hohe Gipfel. In seiner exklusiven Autobiografie blickt Gerry Friedle auf seine bewegte Lebensgeschichte zurück. Dieses inspirierende Buch zeigt: Wer schwere Zeiten übersteht, kann gestärkt und mit neuem Lebensmut daraus hervorgehen!

Und auch das neue Studioalbum, das ihn immer wieder begeistert erzählen lässt, konnte letztlich erst jetzt, erst an diesem Punkt, also nach dem 20. Bühnenjubiläum und den vielen, vielen Platinerfolgen in aller Welt entstehen!

Oli P.

Fast 16 Jahre nach seinem Nummer 1 Hit “Flugzeuge im Bauch” ist Oliver P. immer noch einer der gefragtesten Künstler Deutschlands. Die Generation, die 1998 noch mit Zahnspangen ausgestattet, hysterisch schreiend vor der Bühne ihrem Teenie-Idol huldigte, sehnt sich über ein Jahrzehnt später danach, die Feuerzeuge und Wunderkerzen in die Luft zu nehmen und zu Hits wie ”Flugzeuge im Bauch”, “I wish”, “So bist Du” u.v.a. lauthals mitzusingen. Nicht nur die Atmosphäre in den Locations “Bierkönig” und “Oberbayern” am Ballermann erfüllt Oli mit Gänsehaut, auch in Discotheken und auf Festivals in Deutschland räumt Oli wieder ab.​

Bekannt und zum Mädchenschwarm wurde der gebürtige Berliner Oliver Petszokat in den späten Neunzigern eigentlich durch seine Rolle bei „GZSZ“.  Viel später, nach seinem Auftritt in der großen Roland Kaiser Show bei Florian Silbereisen, stand für ihn fest: genau das ist es! Die Herausforderung aus tollen Klassikern etwas Neues zu machen war schon immer sein Markenzeichen. Nach dem tollen Lob von Roland Kaiser für „Lieb mich ein letztes Mal“ nahm er sich einige seiner „All Time Favorites“ vor und holte sie zurück ins Hier und Jetzt. Von Pop, Rap, über neue Deutsche Welle bis zu Schlager der 80er und 90er ist alles dabei!

Münchener Freiheit

Die Musik der Münchener Freiheit löst eine besondere Anziehungskraft aus. Ihr Reiz ist bis heute ungebrochen und stark genug, auch die Herzen der kommenden Generation zu erobern. Hits wie “Oh Baby”, “SOS”, die Superhits “Ohne Dich”, “Tausendmal Du” oder das symphonische Meisterwerk “So lang’ man Träume noch leben kann” stehen in nahezu jedem CD-Schrank der Republik. Die Münchener Freiheit ist eine Band, die deutsche und auch internationale Popgeschichte geschrieben hat. Ein Grund hierfür ist sicher der einzigartige “Freiheit-Sound” bestehend aus unverwechselbarem Satzgesang, wunderschönen, eingängigen Melodien und mitreißenden, straighten Rock-Rhythmen. Schon nach wenigen Sekunden weiß jeder Musikfan: das kann nur die Münchener Freiheit sein. ​

Im Herbst 2011, hatte sich Sänger Stefan Zauner entschlossen, eigene Wege zu gehen und aus der Band auszusteigen. Der Name und die Marke „Münchener Freiheit“ wurde in den vergangenen 30 Jahren von allen 5 Bandmitgliedern zu dem gemacht, was die Band heute ist. Deshalb machten Aron Strobel, Michael Kunzi, Rennie Hatzke und Alex Grünwald weiter mit einem neuen Frontmann: Tim Wilhelm.